Unser Ziel ist die sach- und fachgerechte Haltung und Zucht von allen exotischen Heimtieren in menschlicher Obhut. Sei es Amphibien, Reptilien, Kleinsäuger, exotische Vögel, Insekten oder andere Tierarten.
 
ViVe = Vivaristische Vereinigung

Vivaristik bezeichnet die Pflege und Zucht von Tieren in einem, dem natürlichen Lebensraum möglichst nahe kommenden, künstlich durch den Menschen geschaffenen Lebensraum, dem Vivarium.


Ziele von ViVe sind der Natur-, Tier- und Artenschutz. Dies soll insbesondere durch die Ausrichtung und Durchführung wissenschaftlicher und allgemein bildender Tagungen, Kongresse und Forschungsvorhaben sowie durch die Herausgabe von Fachzeitschriften erreicht werden.
ViVe unterstützt, im Rahmen seiner Möglichkeiten, Behörden und Verwaltungen bei der sachgerechten Umsetzung von Rechtsvorschriften des Natur-, Tier- und Artenschutzes sowie den Erhalt der Biotope.
Zur Umsetzung der Ziele wird eine Zusammenarbeit mit anderen Gruppierungen angestrebt.
 
ViVe gliedert sich sowohl in Spezial- als auch regionale Gruppierungen