ViVe - Das Magazin

Jetzt bestellbar!

Einzelne Ausgaben unserer Vereinszeitschrift "ViVe - Das Magazin" können nun gegen eine Verwaltungspauschale von 5€ in Briefmarken pro Heft in der Geschäftsstelle anfordert. Eine Übersicht aller Hefte und Inhaltsverzeichnisse gibt es hier.

» Weiterlesen...

Sachkunde-Nachweis

Der Nachweis vorhandener Sachkunde ist eines unserer stärksten Argumente gegen ein drohendes Haltungsverbot! Daher führt die Vivaristische Vereinigung e. V. als Mitglied des BNA Schulungen und Prüfungen für private Halter durch.

» Weiterlesen...

                               10. Jahrestagung am 16.11.2019 und 17.11.2019

                   Aquazoo - Löbbecke Museum, Kaiserswerther Str. 380, 40474 Düsseldorf 

 

Programm

Samstag, den 16. November 2019

     ab 09:00 Uhr     Anmeldung

09:30 – 12:30 Uhr  Mitgliederversammlung - Wahlen

12:30 – 14:00 Uhr  Mittagspause

14:00 – 15:00 Uhr  15 Jahre DGHT Aktion „Reptil/Lurch des Jahres“ zum Schutz der 

                                 einheimischen Arten - Dr. Axel Kwet, Karlsruhe

15:30 – 16:30 Uhr  Plumploris - Artenschutzprojekt Indonesien, Marcel Strawinoga  

17:00 – 18:00 Uhr  Asian turtle cris der 90er, wie sieht’s 2019 in Südchina aus? 

                                 Tim Welsch, Dortmund 

18:15 – 19:15 Uhr  Terraristik in Gefahr ? – Lobbyarbeit für die Heimtierhaltung  

                                 Dr. Martin Singheiser, BNA e.V., Hambrücken

Ab 19:30 Uhr gemeinsames Abendessen und Ausklang des Abends  

Sonntag, den 17. November 2019

10:00 – 11:00 Uhr   Costa Rica - Klaus Liebel, Herne 

11:45 – 12:45 Uhr   Nord Madagaskar - Roland Zobel

12:45 – 13:30 Uhr   Mittagspause

13:30 – 14:30 Uhr   Haltung und Zucht von Corallus batesii bis F2 – Agnes Ingenpaß, Düsseldorf

14:45 – 15:45 Uhr   Brust(-Horn) oder (Blätter-) Keule ?   

                                 Über die Zucht einiger Rosen- Hirsch- und Nashornkäfer, Dr. Andre Mursch

        16:00 Uhr        Verabschiedung

 

Änderungen vorbehalten

 

Anmeldungen zur Tagung können auch direkt an die Geschäftsstelle unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. erfolgen 

Mitglieder 15 € Nichtmitglieder 22 € für beide Tagungstage - fürs leibliche Wohl ist gesorgt